Das „Produktdatenblatt Dachziegel“ wurde vollständig überarbeitet. Produkteigenschaften wie besondere Merkmale von den unteschiedlichen Dachziegeltypen wurde aus den Fachregeln für Dachziegel übernommen. Die Hersteller von Dachziegeln haben nun ihre Produkte auf Grundlage des Regelwerks zuzuordnen. In der Vergangenheit wurden insbesondere in den werblichen Angaben der Dachziegelhersteller eigene, zu den Fachregeln abweichende Angaben zur Regeldachneigung und Zuordnung von Zusatzmaßnahmen getroffen. Dies hat häufig zur Irritation bei Verarbeitern und Verbrauchern sowie letztendlich zu Schäden geführt. Ferner wurde zur Oberflächenbeurteilung die geforderte Oberflächenbeschaffenheit klarer definiert.